Radsportwoche Cesenatico

Vom 27.04. – 04.05.2019 genossen einige Vereinsmitglieder und deren Freunde eine wunderschöne aber anstrengende Radsportwoche in der Region Emilia Romagna - genauer gesagt in Cesenatico, der Heimat von Marco Pantani und Austragungsort des Nove Colli, eines der bekanntesten und ältesten Radmarathons in Europa.

 

Top motiviert und voller Vorfreude starteten wir gleich nach Ankunft im, für uns aus den letzten  Jahren bereits bekannten, Hotel Caesar in eine erste Eingewöhnungsrunde. Das anfänglich kühle und mit mehreren Regenschauern durchwachsene Wetter, welches uns in unseren Gedanken wohl noch länger erhalten bleiben wird, wendete sich das Wetter im Laufe der Woche zum Positiven und so konnten wir bei sommerlichen Bedingungen noch zahlreiche Kilometern und Höhenmeter sammeln. Fasziniert von der Landschaft, den einsamen Straßen abseits der Hauptverbindungen und den Cappuccinos genossen wir in den nahezu endlos wirkenden Hügeln der Emilia Romagna eine unfallfreie Woche am Rennrad mit einer SUPER Truppe von RadsportlerInnen, bei denen sowohl der Sport als auch der Spaß nie zu kurz gekommen ist.

 

Nach 7 Tagen am Rad, ohne größere Zwischenfälle, mit fast 1000 km, bei denen kein einziger Anstieg mehrfach gefahren wurde, möchten wir uns bei allen Beteiligten und beim Hotel Caesar für die schöne Woche bedanken!

 

#gemeinschaft#einteam#genuss#urlaub#hotelcaesar#tirolerinitalien#peto#tirolwest#

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radteam PETO Tirol West